Heike Lohmeyer

Leitung Service / Therapeutin

Ich bin eher durch Zufall auf das aktiva gestoßen, denn eigentlich bin ich gelernte Hotelfachfrau und in meiner Freizeit habe ich es eher wie Winston Churchill gehalten: „No sports at all“ oder auch der Spruch „Sport ist Mord“ wäre mir früher immer gern mal über die Lippen gekommen. Angefangen habe ich 2007 im aktiva im Servicebereich, mit nur wenigen Stunden Arbeitszeit. Seitdem hat sich meine Einstellung zum Thema Sport und Bewegung gewandelt, denn oft habe ich durch die Erzählungen von Mitgliedern hautnah miterleben dürfen, wie viel besser es ihnen mit ihrem Training geht. Gerade ich, als Übergewichtige, möchte damit mein Herz-Kreislauf-System stärken und Krankheiten wie Diabetes vorbeugen. Ich bin auch heute noch, überwiegend aus Zeitmangel, niemand der großen sportlichen Ehrgeiz an den Tag legt. Doch ich habe wieder den Spaß an Bewegung entdeckt. Ich habe herausgefunden, dass mir das Training an Geräten viel mehr Spaß macht, als ich es je vermutet hätte. Seit 2007 arbeite ich in Teilzeit im aktiva und bin für den Servicebereich verantwortlich und kümmere mich um die großen und kleinen Belange in diesem Bereich. Ich bin zuständig für die Dekoration in unserem Hause, den Wareneinkauf und richte die Mitgliederevents aus. Um unseren Mitgliedern und Gästen noch besser mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können, habe ich mich 2010 zu einer Fortbildung zum B-Lizenz Trainer entschieden, die ich im März 2011 erfolgreich abgeschlossen habe.

  • Leitung Service
  • Fitnesstrainer B-Lizenz