Lea Parnow

Therapeutin

Ich wollte nie einen Job ausüben, bei dem ich den ganzen Tag nur allein in meinem Büro vor dem PC sitze und niemanden zu Gesicht bekomme. Da ich auch selbst sehr gern Sport treibe und Abwechslung in meinem Alltag brauche, bin ich durch einen glücklichen Zufall nach dem Abitur auf die „Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement“ gestoßen, die mit dem dualen Studiengang Bachelor of Arts in Fitnessökonomie das optimale Studium für mich angeboten hat. Im aktiva konnte ich dann auch schon während der Studienzeit mein neu erworbenes Wissen direkt in die Praxis umsetzen und viele verschiedene Menschen kennen lernen, die ich beim Erreichen ihrer Ziele unterstützen durfte. Besonders viel Freude habe ich an meiner Arbeit, wenn ich die Trainingsfortschritte und Gewichtsreduktionserfolge unserer Mitglieder mit der InBody-Körperanalyse sichtbar machen kann und dann in die stolzen Gesichter schaue, wenn Ziele erreicht, oder sogar übertroffen wurden.

Ich freue mich, auch in Zukunft im aktiva noch viele Menschen auf ihrem sportlichen Weg begleiten zu dürfen und weiterhin so viel Abwechslung und Spaß bei meiner Arbeit zu haben.

  • Bachelor of Arts in Fitnessökonomie
  • Master of Arts Personalmanagement
  • InBody Gesundheits- und Präventionsberaterin
  • Leitung InBody-Körperanalyse
  • Leitung Studentenausbildung